Wie man einen GUTEN Hagwon-Job in Korea bekommt

Letzte Woche haben wir unsere extrem schlechten Erfahrungen mit unserem letztjährigen Hagwon-Job geteilt. Hagwons sind private Akademien in Südkorea, die nicht vom koreanischen Bildungsamt beaufsichtigt werden und daher wie ein Geschäft mit einigen großen Nachteilen für die dort arbeitenden ausländischen Lehrer geführt werden können. Wir möchten jedoch betonen, dass es, obwohl Situationen wie diese passieren können, viele Lehrer gibt, die es wirklich lieben, für private Akademien zu arbeiten, und sie sehr empfehlen. Der Schlüssel ist zu wissen, wie man die richtige Schule findet, die seriös ist.

Lernen Sie aus unseren Fehlern und Erfahrungen der Vergangenheit, bevor Sie einen Vertrag mit einem Hagwon in Korea unterschreiben. Viele private Akademien sind wirklich herausragend, aber es gibt gelegentlich Blindgänger. Einige dieser Schulen sind geradezu Albtraumsituationen. Es mag ein bisschen überwältigend erscheinen, aber Sie können es schaffen. So. Atmen Sie tief ein und schauen Sie sich unsere Liste an, um einen guten Hagwon-Job zu finden!

1. Wenden Sie sich an verschiedene Personalvermittler

Die meisten Hagwons verwenden Personalvermittler, um ihre Stellen zu besetzen. Die Verwendung eines Personalvermittlers ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Hagwon-Job zu finden. Sie scheinen für Sie da zu sein, aber in Wirklichkeit sind sie es nicht. Sie arbeiten für eine Rekrutierungsgebühr von der Schule. Wenn ein Personalvermittler Ihre Bedürfnisse nicht erfüllt, seien Sie fest, was Sie wollen. Wenden Sie sich an mehrere Personalvermittler, um zu sehen, ob Sie den perfekten Hagwon für Sie finden können.

2. Daves ESL

Daves ESL ist eine großartige Ressource für die Suche nach Jobs in Korea. Sie können die Stellenangebote durchsuchen und sich dann mit den Personalvermittlern verbinden. Sie können auch die Message Boards verwenden, um sich mit anderen ESL-Lehrern zu beraten und zu informieren. Nehmen Sie es mit einem Körnchen Salz, jedoch, Einige der Menschen sind äußerst negativ über frühere Jobs und Erfahrungen, die sie in Korea gemacht haben. Während es einige Albtraumgeschichten gibt, Viele andere haben nur wunderbare Dinge über das Leben in Korea zu sagen.

3. Sprechen Sie mit aktuellen Lehrern

Dies ist vielleicht die beste Methode, um einen guten Hagwon-Job zu finden. Wenn Sie jemanden kennen, der derzeit an einem Hagwon unterrichtet und kurz davor ist, seinen Vertrag zu beenden, Setzen Sie sich mit ihm in Verbindung, um zu sehen, ob Sie ihn nach seiner Abreise übernehmen können. Wenn Sie niemanden kennen, ist es eine gute Möglichkeit, mit aktuellen Lehrern in Kontakt zu treten, sich an einigen Online-Message Boards zu beteiligen. Waygook.org , Daves ESL, sowie viele Facebook-Gruppen sind ein guter Anfang. Community Koreas Facebook-Seite veröffentlicht auch viele Stellenangebote.

4. Überprüfen Sie die Hagwon Blacklist

Als uns letztes Jahr unser Hagwon-Job angeboten wurde, suchten wir den Firmennamen der Schule. Das Unternehmen war sehr seriös und so fühlten wir uns besser über die Unterzeichnung des Vertrages. Wir haben die Blacklist jedoch nicht überprüft. Es stellte sich heraus, dass unsere Schule auf die schwarze Liste gesetzt worden war und nur ein Franchise des größeren Unternehmens war. Daher ist es möglicherweise am besten, einen Schritt weiter zu gehen und sich an einen aktuellen Lehrer zu wenden und nach der aktuellen Situation an der Schule zu fragen.

5. Unterschreib diesen Vertrag nicht!

Warten Sie, bis Sie Ihren Vertrag unterschrieben haben, bis Sie ihn sorgfältig durchgesehen und Ihr Gehalt, Ihre Stunden, Ihren Krankenstand, Ihren Urlaub, Ihre Unterkunft, Ihre Flüge, Ihre Rente, Ihre Abfindung und Ihre Krankenversicherung überprüft haben. Das Posten Ihres Vertrags bei Dave’s ESL oder Waygook kann auch hilfreich sein, da andere erfahrene Lehrer Ihnen helfen können, ihn durchzusehen und potenzielle rote Fahnen zu finden. Unterschreiben Sie den Vertrag erst, wenn Sie mit den Bedingungen zufrieden sind.

Haben Sie jemals in einem Hagwon in Südkorea gearbeitet? Hast du Tipps, um gute Hagwons zu finden? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Ähnliche Beiträge:
Unser Albtraum Hagwon in Südkorea und wie man sie vermeidet
Öffentliche Englisch Hagwon Schulen in Südkorea
Wie man Englisch in Südkorea unterrichtet
Wie viel Urlaub für Lehrer in Korea zu erwarten ist
Ein Leitfaden für das koreanische Gesundheitssystem
Warum Sie Englisch in Südkorea unterrichten sollten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.