Wie man ein durchhängendes Tor repariert

Zeit und Schwerkraft haben unerwünschte Auswirkungen auf die Form, egal ob Sie ein Mensch oder eine hängende Holzplatte sind. Egal wie gut Sie und Ihr Zauntor gebaut sind, Sie werden beide irgendwann durchhängen!

Manchmal ist eine Torbefestigung so einfach wie das Überprüfen der Scharniere. Wenn die Scharniere gebogen sind, ersetzen Sie sie durch schwerere. Wenn die Schrauben schwach aussehen, verwenden Sie längere Schrauben oder stärkere Schrauben.

Mark Mellow ist Mitinhaber von Tahoe Fence und sagt, wenn es sich um ein Holztor handelt, versuchen Sie, die Schrauben festzuziehen oder die Nägel weiter einzuschlagen. Sie könnten auch ein Fachwerk installieren.

„Von unten auf der Scharnierseite bis oben auf der Verriegelungsseite der Rahmenelemente, die dazu beitragen, die Verriegelungsseite des Tors hochzuhalten, und das ist normalerweise die Seite, die durchhängt“, sagt Mellow. „Metalltore haben normalerweise entweder einen Drahtbinder oder einen Binderstab eingeschweißt, und diese gehen in die entgegengesetzte Richtung, die sie von oben auf der Scharnierseite nach unten auf der Verriegelungsseite nach unten gehen.“

Das liegt daran, dass sie durch Anziehen einer Mutter, die das vordere Ende nach oben zieht, durch Drehmoment eingestellt werden. Sie können einen Kabelbinder auf ein Holztor legen, um dasselbe zu tun. Je mehr Sie es jedoch festziehen, desto größer ist die Tendenz, dass sich die Stürme verziehen. Es beginnt, den Boden zur Seite zu ziehen, damit er nicht gleichmäßig ausgerichtet wird.

Wenn Sie ein großes Tor mit doppeltem Antrieb haben, ist es vollkommen in Ordnung, es mit Beton- oder Holzblöcken abzustützen.

„Das ist eine gute Idee, sich an der Stelle zu befestigen, an der sich die beiden Hälften treffen, da dies dazu beiträgt, dass sie im Laufe der Zeit nicht durchhängen. Es gibt etwas, das sie davon abhält, nach unten gedrückt zu werden „, sagt Mellow. „Wenn Sie Ihre Tore also nicht oft benutzen oder im Winter viel Schnee haben, erhalten Sie ein bisschen mehr Langlebigkeit.“

Herabhängende Tore können auch dem Torpfosten angelastet werden. Wenn es in schlechtem Zustand ist, ersetzen Sie es. Wenn es nur gelehnt ist, halten Sie es mit einem Spannschloss und einem Stahldraht oder einer Stahlstange aufrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.