Postdoktorandenforschung 2020 in den USA, Helen Hay Whitney Foundation

 Projektwissenschaftler am NCSCM - Bewerben Sie sich bis zum 15.Oktober 2020

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung / Position – Postdoktorandenforschung 2020 in den USA

Die Helen Hay Whitney Foundation, USA, lädt berechtigte und interessierte Kandidaten zur Bewerbung für die Postdoktorandenforschung 2020 in den USA ein

Über – Die Helen Hay Whitney Foundation unterstützt die frühe Postdoktorandenausbildung in allen biomedizinischen Grundlagenwissenschaften. Um ihr oberstes Ziel zu erreichen, die Zahl einfallsreicher, gut ausgebildeter und engagierter Mediziner zu erhöhen, gewährt die Stiftung finanzielle Unterstützung von ausreichender Dauer, um die Karriere junger Männer und Frauen in der biologischen oder medizinischen Forschung voranzutreiben. Postdoctoral Research 2019

Forschung / Job Area- Life Sciences, Medizin und Gesundheitswissenschaften

Ort- Helen Hay Whitney Foundation

Teilnahmeberechtigung / Qualifikation–

  • Kandidaten, die halten, oder sind in der Endphase der Erlangung eines Ph.D., M.D., oder gleichwertiger Abschluss und suchen eine Postdoc-Ausbildung in der biomedizinischen Grundlagenforschung, können sich für ein Stipendium bewerben.
  • Die Stiftung nimmt Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern entgegen, die zum Zeitpunkt der Bewerbungsfrist (3. Juli 2019) nicht mehr als ein Jahr Postdoc-Forschungserfahrung haben und einen Ph.D. (oder D.Phil. oder gleichwertig) Grad nicht mehr als zwei Jahre vor Ablauf der Frist, oder ein M.D. Grad nicht mehr als drei Jahre vor Ablauf der Frist.
  • Stipendien können an US-Bürger vergeben werden, die planen, in Laboratorien in den USA, Kanada oder im Ausland zu arbeiten, sowie an ausländische Staatsbürger, die nur in Laboratorien in den USA forschen.
  • Die Forschungsgruppe erwartet, dass die meisten Bewerber zum Zeitpunkt der Bewerbung in Nordamerika wohnen werden.
  • Ausländische Studierende müssen entsprechende Visa-Unterlagen erhalten, wie von der US-Einwanderung erforderlich.
  • Bewerbungen von etablierten Wissenschaftlern oder Advanced Fellows werden nicht berücksichtigt. Die Stipendien sind nur für die frühe postdoktorale Ausbildung. Die Ausbildung des klinischen Hauspersonals gilt nicht als „postdoktorale Laborausbildung“.“
  • Die Stiftung wird normalerweise keine Bewerber berücksichtigen, die eine Amtszeit des Stipendiums in dem Labor planen, in dem sie bereits eine umfangreiche Predoctoral- oder Postdoctoral-Ausbildung erhalten haben.
  • Ziel des Stipendiums ist es, die postdoktorale Ausbildung und Erfahrung zu erweitern, und ein signifikanter Wechsel des Veranstaltungsortes ist ratsam.
  • Da die Anzahl der verfügbaren Stipendien begrenzt ist, vergibt die Stiftung nicht mehr als einen Preis pro Jahr für die Ausbildung bei einem bestimmten Betreuer. Es unterstützt auch nicht mehr als zwei Stipendiaten pro Labor gleichzeitig.

Job- / Positionsbeschreibung –

Das Whitney-Stipendium gilt für einen Zeitraum von drei Jahren, abhängig von der Leistung, die für den wissenschaftlichen Beirat der Stiftung zufriedenstellend ist. Ein- und zweijährige Stipendien werden nicht berücksichtigt.

Der Wettbewerb um die Helen Hay Whitney Fellowships ist intensiv. Weniger als 5% derjenigen, die sich bei uns bewerben, erhalten Auszeichnungen. Bitte beachten Sie, dass die Stiftung aufgrund des Umfangs der eingegangenen Bewerbungen keine Kritik an erfolglosen Vorschlägen abgeben kann.

Sie können Ihr Stipendium jederzeit vom 1. April bis zum 1. September 2020 aktivieren.

Die aktuelle Stipendien- und Aufwandsentschädigung beträgt:

Stipendium Forschungszulage
1. jahr $54,000 $1,500
2. Jahr $57,000 $1,500
3. Jahr $60,000 $1,500

So bewerben Sie sich –

Bewerbungen sind online auszufüllen und einzureichen unter www.hhwf.org.

Bewerbungen müssen spätestens bei der Helen Hay Whitney Foundation eingehen 5:00pm EST, Juli 3, 2019. Verspätete Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Letzter Termin für die Bewerbung – 15 Juni 2020

Siehe Positionsdetails-

Offizielle Website-

Klicken Sie hier, um sich zu bewerben-

Wie schreibe ich einen attraktiven Forschungsvorschlag?

So schreiben Sie ein effektives Anschreiben – Bereiten Sie sich vor

6 goldene Tipps für die Suche nach erfolgreichen Postdoc-Möglichkeiten

Ein effektives Werkzeug zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten zum Schreiben von Forschungsarbeiten

 Die Helen Hay Whitney Foundation Promo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.