Hermine Granger's London House kommt auf den Markt

Muggel, freut euch — ein erstklassiges Stück Harry Potter Immobilien ist auf den Markt gekommen. Nur eine Woche nachdem das Elternhaus des Protagonisten der Wizard-Serie bei £ 475,000 gelistet wurde, steht das Haus von Hermine Granger jetzt zum Verkauf. Wie jeder Harry-Potter-Fan weiß, gibt es einige wichtige Unterschiede zwischen den beiden.

Zum einen erscheint Grangers Haus in der Verfilmung von Heiligtümer des Todes: Teil 1, aber seine Adresse wurde nie in J.K. Rowlings Romane, im Gegensatz zu 4 Privet Drive- die Adresse von Potters Onkel und Tante Vernon und Petunia Dursley. Dann gibt es den sehr nicht-fiktiven Preisunterschied. Grangers Haus verlangt £ 2,4 Millionen.

Mehr anzeigen

Was kommt mit diesem kräftigen Preisschild? Erstklassige Immobilien in Londons üppigem Hampstead Garden. Sechs Schlafzimmer, zwei Schlafzimmer und zwei „Empfangsräume“, um genau zu sein. Das 2490 Quadratmeter große Haus verfügt auch über einen beeindruckenden Außenbereich — insbesondere für eine Stadt, in der Platz ein solches Gut ist — mit Gärten vorne und hinten im Haus.

Die Residenz, die zum ersten Mal seit fast sechzig Jahren auf den Markt kommt, ist voller Details, die Sie von einem klassischen englischen Herrenhaus erwarten würden, wie einem Kamin, Fischgrätenholzböden und detaillierten Decken. Werfen Sie unten einen Blick hinein.

Bild kann enthalten: Bauen und Wohnen
 Dieses Bild kann Möbel, Stuhl, Wohnzimmer, Zimmer, Drinnen, Innenarchitektur und Teppich enthalten
 Dieses Bild kann Möbel, Bank, im Freien, Natur, Hof, Gras, Pflanze, Steinplatte und Garten enthalten
 Dieses Bild kann Gras, Pflanze, Im Freien, Vegetation, Park, Rasen, Garten, Hof, Natur und Baum enthalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.