Gesundes Ambrosia-Salat-Rezept mit Äpfeln

Teilen ist wichtig!

Beiträge können gesponsert werden. Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie machen werde, sollten Sie durchklicken und einen Kauf tätigen. Als Amazon Associate verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

  • Teilen
  • Twittern
  • Pin

Zuletzt aktualisiert am Juli 28, 2020 von Ellen Christian

Ambrosia ist süßes magisches Zeug, das von den Göttern gegessen wurde! Und Sie werden dieses gesunde Ambrosia Obstsalat Rezept lieben! Probieren Sie es noch heute aus.

Inhaltsverzeichnis

Gesundes Ambrosia-Obstsalat-Rezept

Wenn die meisten von uns an Ambrosia denken, denken wir an Ambrosia-Salat. Aber hier ist etwas, was Sie wahrscheinlich nicht wussten. Es gibt 265 Kalorien in Ihrer durchschnittlichen Portion Ambrosia-Salat.

Ambrosiasalat ist ein Dessert, das auf das 19.Jahrhundert (die 1800er Jahre) zurückgeht. Abhängig von dem Teil des Landes, in dem Sie leben, kann es saure Sahne, Joghurt, Schlagsahne, Frischkäse, Pudding oder Hüttenkäse enthalten.

Es enthält fast immer Orangen, Kokosnuss, Ananas und Marshmallows. Manchmal enthält es Pekannüsse, Trauben, Äpfel und Maraschino-Kirschen. Zum Glück ist dieses gesunde Ambrosia-Rezept eine viel bessere Wahl.

Als ich aufwuchs, enthielt Apfel-Ambrosia-Salat Pistazien-Puddingmischung, kühle Peitsche, Obstkonserven und Kokosnuss. Meine Mutter macht es immer noch jeden Familienurlaub von Ostern bis Weihnachten. Es ist das „grüne Zeug“, nach dem jeder bei Familientreffen fragt.

Obwohl es köstlich ist, habe ich nach einer gesünderen Alternative ohne Zucker und verarbeitete Lebensmittel gesucht. Dieses gesunde Ambrosia Obstsalat Rezept ist meine Alternative.

Ambrosia-Salat-Variationen

Wenn Sie einen Ambrosia-Salat ohne Marshmallows wollen, haben Sie Glück, denn dieses Rezept verwendet sie nicht. Wenn Sie einen Walnuss-Ambrosia-Salat bevorzugen, verwenden Sie Walnüsse anstelle von Mandeln.

Ist dieses gesunde Ambrosia Salat Rezept Paleo?

Wenn Sie nicht Paleo oder Primal sind und trotzdem ein gesundes Rezept für Ambrosia-Obstsalat möchten, können Sie anstelle des einfachen griechischen Joghurts Vanille- oder Ahornjoghurt verwenden. Während ich denke, dass die Frucht den perfekten Hauch von Süße verleiht, könnten diejenigen, die an süßere Gerichte gewöhnt sind, eine Alternative mögen. Verwenden Sie den Orangensaft ohne Zuckerzusatz, um einen Paleo-Ambrosia-Salat zu erhalten.

Nun zu den guten Nachrichten. Mein gesundes Ambrosia-Salat-Rezept mit griechischem Joghurt hat 123 Kalorien. Wenn Sie Orangensaft verwenden, hat es nur 117.

Wie lange können Sie Reste aufbewahren?

Essen Sie dieses Obstsalatrezept innerhalb von 3-5 Tagen nach der Zubereitung. Bewahren Sie es unbedingt in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Sie können etwas mehr griechischen Joghurt hinzufügen und vor dem Servieren umrühren. Dieses Rezept ist nicht zum Einfrieren geeignet.

Mehr Obstsalat Rezepte

  • Fancy Obstsalat Rezept
  • Granatapfel Obstsalat

Verwandte Lektüre

  • Alle unterhaltsamen Äpfel, Äpfel & Mehr Äpfel
  • Mamaws Hausgemachte Apfelumsätze
  • Omas Apfelkrumenrezept
  • Beste Karamellapfelrezepte
Vorbereitungszeit15 Minuten
Gesamtzeit15 Minuten

Zutaten

  • 2 äpfel
  • 1 Orange
  • Eine 8-Unzen-Dose zerkleinert ananas im Saft (oder frische Ananas zerkleinert)
  • 1/2 Tasse Kokosraspeln, ungesüßt
  • 1/4 Tasse geschnittene Mandeln
  • 1/2 Tasse griechischer Joghurt (weglassen, wenn Paleo &) 1/8 Tasse Orangensaft)

Anleitung

  1. Die Äpfel hacken. Schälen Sie sie nicht. Apfelhaut ist reich an Ballaststoffen.
  2. Orange schälen und trennen.
  3. Die zerdrückte Ananas abtropfen lassen oder die frische Ananas schälen, hacken und zerdrücken.
  4. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.
  5. Bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.

Nährwertangaben:

Ausbeute:

6

Portionsgröße:

1
Menge pro Portion: Kalorien: 171gesamtfett: 7ggesättigtes Fett: 4GTRANSFETT: 0gungesättigtes Fett: 2gCholesterin: 1MGNATRIUM: 35mgKohlenhydrate: 26gFaser: 4GZUCKER: 20gProtein: 4g

Hast du dieses Rezept gemacht?

Wenn Sie dies machen, markieren Sie mich auf Instagram, damit ich sehen kann (@ellenblogs)

Ellen ist eine vielbeschäftigte Mutter eines 22-jährigen Sohnes und einer 27-jährigen Tochter. Sie besitzt 5 Blogs und ist süchtig nach Social Media. Sie glaubt, dass es nicht schwierig sein muss, ein gesundes Leben zu führen. Sie teilt einfache Tipps für ein gesundes Leben, um vielbeschäftigten Frauen zu zeigen, wie sie ein erfülltes Leben führen können. Wenn Sie zusammenarbeiten möchten, E-Mail [email protected] chatten.

Teilen ist caring!

  • Teilen
  • Tweet
  • Pin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.